Klagen gegen den Zensus 2011

Erinnert sich noch jemand an den Zensus 2011? Mittlerweile gibt es Kommunen, die dagegen klagen. Nein, nicht wegen Datenschutz, sondern weil der Zensus ihre Marketing-PR-Zahlen mal korregiert hat. So sind in Berlin laut Zensus 180.000 Einwohner weniger als angenommen gewesen, wodurch Berlin seit 2011 1,6 Milliarden Euro weniger vom Länderfinanzausgleich bekommen hat.

Interessant ist die Begründung, mit der Berlin nun dagegen vorgeht (Archive):

Der rot-schwarze Senat wehre sich damit gegen ein „verfassungswidriges Gesetz, das auch erhebliche finanzielle Folgen hat“, erklärte Innensenator Frank Henkel. […] „Der Berliner Senat hat erhebliche Zweifel sowohl an der Richtigkeit der im Zensus 2011 festgestellten amtlichen Bevölkerungszahl als auch darüber, ob diese Feststellung überhaupt auf einer verfassungsgemäßen Rechtsgrundlage beruht“, hieß es.

Weiterlesen

DHL: Ein allgemeiner Fehler

Auf der Arbeit muss ich hin und wieder auch Waren versenden. Das DHL-Geschäftskundenportal hat bei meinem ersten Versand-Versuch dann auch gleich mal gezeigt, was es kann:

Allgemeiner Fehler. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut. Der Fehler wurde im System protokolliert.

Eine total aussagekräftige Fehlermeldung. Das ist übrigens einer der beiden Gründe, weshalb ich privat keine Onlinefrankierung nutze. Der andere Grund ist natürlich, dass ich der Deutschen Post in Punkto Sicherheit nicht wirklich traue.

„Das ist unser Geld, unser deutsches Geld!“

Jan Böhmermann und Klaas Heufer-Umlauf haben ein großartiges Video zu Griechenland gemacht. Erst zitieren sie BILD-Schlagzeilen, doch dann kommen auch seriösere Zeitungen vor und sogar Angela Merkel. Alles Stimmungmache gegen Griechenland. Dabei könnten wir auch einfach mal die Chance ergreifen und uns nicht wie Arschlöcher benehmen.

(Direktlink)

Sommer-Triathlon

Was macht man denn eigentlich an solchen heißen Sommertagen?

Wir alle lieben ja Triathlon an so nem Tag. Also, Sie kennen die Disziplinen:
Laufen – zum Kühlschrank und Bier raus holen,
Sitzen – vor dem Grill und dann
Schwimmen – im eigenen Schweiß.
– Thomas Bug, Aktuelle Stunde vom 28. Juni 2015

Ah, alles klar.

Schützt Nutella vor Sonnenbrand?

Sowas kann man sich natürlich nur im RTL-Radio fragen. Aber witzig ist es ja schon irgendwie. Ich bleibe dann aber doch lieber bei der Sonnencreme. :-)

(Direktlink)