Der Castor rollt wieder

Heute gegen 16 Uhr ist der Castor-Transport in Frankreich gestartet. Auf castorticker.de gibt es aktuelle Infos, diesmal wurde sogar aufgerüstet und es gibt Extras wie eine Mobile-Version, Feeds, SMS-Benachrichtigung, Telefon-Bandansage und mehr.

Das Ziel des Castor-Transportes ist die Lagerhalle in Gorleben, deren Strahlen-Grenzwerte laut Greenpeace noch bis Ende des Jahres überschritten sein werden, selbst ohne die neuen Castoren.

UPDATE: Die taz hat auch wieder einen Castor-Ticker über die Proteste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.