Links 11

sixuts.cc: Zweiter Referentenentwurf zum Leistungsschutzrecht für Presseverleger
Mario Sixtus hat den zweiten LSR-Entwurf geleakt, Heise wollte ja nicht.

Telepolis: Der CDU-Abgeordnete und das Organisierte Verbrechen
Interessante Verbindungen zwischen Bushido und dem CDUler Christian von Stetten, bei dem Bushido sein Praktikum gemacht hat.

iRights.info: Kino.to: Nutzer und Werber im Visier
Die Dresdner Staatsanwaltschaft hat kürzlich die Werber von Kino.to hochgenommen. Auch Premium-Nutzer sollen zu einem späteren Zeitpunkt verfolgt werden.

SPIEGEL: Spanien schafft die Siesta ab
Als Befürworter von 24-Stunden-Öffnungszeiten eine tolle Nachricht, dass in Spanien jetzt „eine heilige Kuh“ geschlachtet wird. Ja, damit meint der SPIEGEL die Siesta. Hihi.

taz.de: „Gesund, nachhaltig, zertifiziert“
Olympia hat sich die Nachhaltigkeit auf die Fahne geschrieben. Einige Großkonzerne nutzen dies zum Greenwashing – so zum Beispiel BP und Dow Chemical.

taz.de: Polizisten drohen harte Strafen
Nach 2 Jahren (sic!) wird einigen Stuttgart 21-Polizisten der Prozess wegen Körperverletzung im Amt gemacht. In drei Monaten sollen die Verfahren bereits beendet sein. Das ist entweder sehr optimistisch oder die Prozesse werden im Schnellverfahren abgehandelt.

Fernsehkritik-TV 97: Alles Fake, alles Talk
Erst gab es Daily-Talk, dann kam Scripted Reality. Wer dachte, dass man diesen Wahnsinn nicht mehr steigern kann, hat nicht mit Sat.1 gerechnet: Dort gibt es jetzt eine gescriptedte Talkshow. Kein Scherz.

Das ist eben der Unterschied zu früheren Fernsehzeiten: Das Fernsehen benötigt die Parodie nicht mehr, es ist bereits eine Parodie in sich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.