Alternative für DIE FREIHEIT

Erinnert sich noch jemand an die „islamkritische“, rechtspopulistische DIE FREIHEIT? Die fühlen sich angesichts der vielen Stimmen wohl jetzt zur Alternative für Deutschland (AfD) hingezogen:

In einem Mitgliederbrief schreibt „Freiheit“-Chef René Stadtkewitz: „Es muss die Partei die optimalen Startbedingungen erhalten, die die größte Erfolgschance hat, Politik in unserem Sinne gestalten zu können, und dies ist die Alternative für Deutschland.“ Ein Vergleich der Programme zeige, dass sich die Ziele der AfD „zu mindestens 90 Prozent mit unseren“ decken würden.

90%?! Das sagt ja einiges aus.

Die AfD hat jetzt sogar einen Aufnahme-Stopp, eine im Artikel erwähnte gründliche Überprüfung mit Einzelgesprächen gibt es schon länger. Der Aufnahme-Stopp gilt auch für andere Kleinparteien, doch ausgerechnet die FDP, die man auch in der DIE FREIHEIT antrifft, nimmt die AfD gerne auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.