Links 19 [UPDATE]

wirres.net: bezahlschranken überall
Felix Schwenzel über die fehlenden Möglichkeiten, für einzelne Artikel speziell bei der Süddeutschen Zeitung zu spenden. Ich hätte da eine Verschwörungstheorie zu: Das machen die Zeitungen extra, damit man sich die Print-Zeitung oder das Abo kauft und damit der Print-Verlust aufgefangen wird. Zutrauen würde man es ihnen.

iRights.info: Creative Commons und C3S: Die Widersprüche der GEMA
Sven Scholz nimmt den Spin der GEMA gegen die C3S auseinander. Ergebnis:

Die Behauptung, die C3S sei keine echte Alternative zur GEMA, lässt sich argumentativ nicht nur nicht halten, sie ist schlicht falsch.

Besonders lustig: Die GEMA, die da versucht Stimmung gegen die C3S zu machen damit ihr die Mitglieder nicht weglaufen, wirft Scholz Stimmungsmache vor. :-D

SPIEGEL: US-Gericht: Schule darf Brüste-Bänder nicht verbannen
Lustige Bänder mit ernstem Hintergrund. Leider ist dieses „Ich liebe Brüste“-Armband bei Amazon nicht mehr verfügbar, dafür hat der offizielle Shop auch richtige Bänder ohne Plastik (Plastikbänder sind generell blödWolle FTW).

statista: XING erstmals stärkstes deutsches Netzwerk
Zwei Dinge zu der Grafik: Erstens ist das Absacken von wer-kennt-wen (gehört RTL) ziemlich krass, zweitens existiert für statista studiVZ/meinVZ wohl schon nicht mehr [UPDATE] wird studiVZ/meinVZ nicht mehr von IVW getrackt. [/UPDATE]

heise.de: TV-Aufseher will Internet-Fernsehen regulieren
Die baden-württembergischen Landesanstalt für Kommunikation (LfK) will gerne ihre Fernseh-Kontrolle auch im Internet haben. Getreu dem Motto: Wenn es im TV nur Softpornos gibt, muss das im Internet auch so sein. Der britische Pornofilter lässt grüßen.

law blog: Der Fahrgast dort drüben
Hihi.

2 Gedanken zu “Links 19 [UPDATE]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.