Denkmäler beleidigen

Da fragt man sich doch: „Ist das Kunst oder kann das weg?“ (also, das Video jetzt).

(Direktlink)

Und ja, davon gibt es natürlich noch viel mehr. m) Der Rheinturm ist übrigens (noch) kein Denkmal – mit seinen 34 Jahren seit Bauende ist er wahrscheinlich noch zu jung dafür, auch wenn er mittlerweile als Wahrzeichen von Düsseldorf recht bekannt ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *