Sueddeutsche mit tollem Epic Fail Beispiel

Zugegeben, ich habe ja mit der Sueddeutschen noch so ein moralisches Problem. Aber hiermit wird sie mir irgendwie glatt sympathisch: Bei einem Artikel über das Jugendwort des Jahres ist auf dem zweiten Platz „Fail/Epic Fail“. Und welches tolles, naheliegende Beispiel nimmt die Sueddeutsche da?

Haha! Und auf Platz 3 ist er dann nochmal, mit dem Wort „guttenbergen“.

Wenn die Sueddeutsche so weiter macht, hat sie ihre Buße glaube ich abgesessen. Oder, was meint ihr? :-)