Kurz-Teasertext

Kurz-Teasertext zum Inhalt, max. 250 Zeichen!!!

Und morgen lernt der Praktikant, wie man die Vorlage für den Kurz-Teasertext bearbeitet. Aber nicht vergessen: „max. 250 Zeichen!!!“.

Das Feature (MP3, 9 MB) ist übrigens nicht schlecht. Als Beispiel für „Reden ist Silber, Schweigen ist Gold“ kommt sogar das Plagiat-Dementi von Guttenberg. :-)

Piratenstille

Am Mittwoch habe ich zufällig den Anfang der Aktuellen Stunde im WDR gesehen. Natürlich war der Anschlag in Bonn der Aufmacher, inklusive Live-Schaltung zum Reporter. Anschließend kam der Beitrag „Gefährliche Bombe – wie sicher sind wir?“, in dem die politischen Forderungen nach mehr Videoüberwachung und einer Vorratsdatenspeicherung behandelt werden.

Dort sagt Peter Biesenbach, Innenpolitischer Sprecher NRW (CDU):

Wir halten von Videoüberwachung deshalb wieder viel, weil ich dann keine Polizisten brauche, die da stehen. Das heißt Videoüberwachung an den Plätzen, die kriminell auffallen, dort, wo es viele Menschenansammlungen gibt. Aber immer mit der Möglichkeit, dass wir auch in der Lage sind, Polizeikräfte schnell an die Plätze zu bringen, wenn sich zeigt: Dort brauchen wir jetzt Polizisten.

Biesenbach will also das Problem, dass zu wenig Polizisten eingestellt werden (siehe auch hier) damit lösen, dass es mehr Kameras gibt, die nicht abschrecken. Die wenigen Polizisten sollen dann immer dort hingekarrt werden, wo es brenzlig wird. Ein wahrhaft spannendes Sicherheitskonzept, das könnte glatt von den Planern der Loveparade stammen.
Weiterlesen

Leser-Gängelei bei FOCUS online

Über Website-Design lässt sich streiten. Ich bin bei Nachrichtenseiten (und zwar ausnahmslos allen) schon froh, wenn man den eigentlichen Artikel von dem ganzen drumherum (Fotostrecke hier, neuestes Video dort, Lesen Sie auch dies und jenes, Anzeigen, …) unterscheiden kann. Das ist beim FOCUS einigermaßen gegeben.

Sicherlich erinnert ihr euch noch, wie sich FOCUS online in einem Firmenvideo damit brüskiert hat, wie toll sie doch online seien. Das Video ist mittlerweile natürlich gelöscht – es war ja auch mehr als peinlich.
Weiterlesen

Microsoft Surface hängt sich auf

Microsoft präsentiert den „iPad-Killer“ Surface. Bei 0:15 („i can browse smoothly“) hängt das Gerät, danach lenkt Microsoft-Präsident Steve Sinofsky mit Design-Details ab, probiert ein bisschen rum und holt schließlich bei 0:53 ein Ersatz-Gerät. Surface ist halt ein bisschen wie Windows 98. :-)