Links 7

popkulturjunkie.de: DIE DEUTSCHEN BLOGCHARTS SIND TOT.
Letztens noch erwähnt, nun beerdigt Jens Schröder seine Blogcharts auch offiziell. Schuld sind fehlende Relevanz (indeed!), SEO-Manipulation (no shit, sherlock!) und sowieso sind die Grenzen zwischen (Profi-)Blogs und Online-Medien ja praktisch nicht mehr vorhanden (ohh!). Stattdessen soll es bald eine Liste mit „deutschsprachigen Internet-Leitmedien“ geben.

wirres.net: schwanzvergleich verstorben, totgeburt geplant
Felix Schwenzel fragt zu recht, warum lediglich Likes, Shares und Tweets für die neue Leitmedien-Liste hinzugezogen werden und keine anderen Dienste. Überhaupt zweifelt er an der Aussagefähigkeit solcher Listen (wie ich auch).

praegnanz.de: QR-Codes
Dank Gerrit van Aaken verstehe ich jetzt den Hype um die QR-Codes, die auf immer mehr Werbeplakaten und Produkten mittlerweile Standard sind. Besser werden diese nervigen Dinger, die eh kaum einer nutzt, dadurch natürlich auch nicht.

DRadio Wissen: NICHTLUSTIG – Besser als Gold
Ein einstündiger Talk mit Cartoonist Joscha Sauer von nichtlustig.de. Sehr schön. :-)

PR-Doktor: Kostenloses E-Book: Shitstorms und andere Krisen
Ein schönes kleines E-Book von Kerstin Hoffmann über Shitstorms und Krisen-PR. Das Querformat erinnert eher an eine Präsentation, der Inhalt ist aber gut. Insbesondere Seite 13 sollten Unternehmen beachten und nicht ständig ihre Salamitaktik fahren.

YouTube: Valentina Monetta – Facebook uh oh oh
Kennt ihr sicher schon, der Facebook-Song von Ralph Siegel (wem auch sonst), der für San Marino an den Start beim Eurovision Song Contest gehen sollte, aber wegen Werbung nicht zugelassen wurde. Lustiger Song (siehe Spreeblick) und ein furchtbarer Ohrwurm dazu. Googling, Giggling, Gaggling.