HTTPS-Everywhere Alternativen für Chrome, Firefox und Opera

Leider gibt es HTTPS-Everywhere ja immernoch nicht für Chrome. Eine Alternative, gefunden bei Netzpolitik, ist KB SSL Entforcer. Da ich selbst keinen Chrome habe, kann ich das nicht testen, aber laut Darkcloud funktioniert es.

In den Kommentaren bei Netzpolitik gibt es auch Empfehlungen für entsprechende Opera Addons: Swiss Knife und Redirect to HTTPS. Auch die habe ich nicht getestet, ich gebe die Empfehlung aber mal weiter.

Dann nochmal eine Alternative für Firefox, die vom Lästerschwein kam: HTTPS Finder. Finde ich persönlich nicht besser als HTTPS-Everywhere, da HTTPS Finder erst nach der HTTP-Verbindung nach SSL sucht und dort auch ausdrücklich der Warnhinweis steht, dass Session-Cookies unverschlüsselt übertragen werden. HTTPS-Everywhere hingegen greift schon beim HTTP-Verbindungsaufbau ein und lenkt auf HTTPS um, daher auch die endloslange Liste mit den Seiten, bei denen dann direkt HTTPS statt HTTP geladen wird.

Natürlich kann jeder selbst entscheiden, was er nutzt und für sicher hält, daher führe ich das mal mit auf. Man kann sich ohnehin nie 100%tig auf die Plugins verlassen, denn wenn man angegriffen wird, können auch diese Plugins nur wenig helfen. Auch HTTPS hat Schwachstellen. ;-)