Links 3

Apple und mehreren Verlagen wird die Verzerrung des E-Book-Marktes vorgeworfen. Als einziger deutscher Verlag ist Georg von Holtzbrinck in Verdacht. Sehr eklig übrigens die zwanghafte Deutsch-Übersetzung der taz, die dort „E-Bücher“ schreibt.
Die Sat.1-Show „Schwer verliebt“ soll Scripted Reality sein, berichtet Frontal21. Also DAMIT hätte nun aber wirklich NIEMAND rechnen können!!11einself! *gähn*
Der genannte Frontal21-Bericht über die Sat.1-Show „Schwer verliebt“ in der ZDF-Mediathek. Hier wird auch über Sarah berichtet, deren Fall in der Rhein-Zeitung medial ausgeschlachtet wird.
„Hetz-Zentrale – Das Internet-Netzwerk Politically Incorrect“. Ein 3sat-Bericht über den PI-Dreck. Vergesst die Kommentare dort, da treiben sich natürlich nur Spinner rum.