Handyverbot beim BND [UPDATE]

In Schöningen sitzt der Bundesnachrichtendienst, betreibt laut den Gelben Seiten „Satellitenaufklärung“, laut einem NSA-Dokument sammelt der BND dort unter anderem GSM-Daten und E-Mails (PDF, Übersetzung). Ein paar Aktivisten haben sich das mal genauer angeschaut und dabei festgehalten, dass beim BND Handyverbot herrscht. Wohl nicht ohne Grund. :-D

bnd-schoeningen-handyverbot

(Bild: freiheitsfoo.de unter CC by-sa 3.0 DE)

UPDATE: Die Station hatte übrigens bis vor kurzem noch kein offizielles Schild dran (Paywall), vorher war das die altbekannte „Bundesstelle für Fernmeldestatistik“.