Wahl-Apparat Bundestagswahl 2013

Ich erwähnte bei meinem Wahl-O-Mat-Ergebnis schon, dass es Kritik am Wahl-O-Mat gibt. Auch OpenDataCity hat Kritik und daraufhin den Wahl-Apparaten gebastelt, bei der die Fragen besser formuliert sind, alles auf einer einzelnen Seite passiert (scrollen statt durchklicken) und nach der Auswertung alle Parteien angezeigt werden. Das ist schon mal besser als der Wahl-O-Mat.

Die fünf stärksten Parteien sind dabei etwas dicker, dessen Standpunkte werden unter den Antwortmöglichkeiten durch einen farbigen Punkt markiert. Klickt man die dünneren Parteibalken an, werden diese vergrößert und ebenfalls als Punkt unter den Antwortmöglichkeiten dargestellt, klickt man einen dicken Parteibalken an, verkleinert sich dieser und der Punkt unter den Antworten verschwindet. Geht man mit dem Mauszeiger über den Punkt, wird das Partei-Kürzel eingeblendet.

wahl-apparat-640x211
Weiterlesen