Gott hasst Hacker und Medien

Kommt grad in Twitter rum: „God Hates Hackers“. Das ist wohl von einer amerikanische Kirchengemeinde, über die Wikipedia folgendes sagt:

Die etwa 80-köpfige Gemeinde schart sich um den radikalen Prediger Fred Phelps, nach dessen Meinung der Tod von Soldaten sowie Erdbeben, Wirbelstürme und die Terroranschläge des 11. September 2001 Strafen Gottes für die Duldung von Homosexualität sind.

Und ihr könnt euch bei Wikipedia ja mal die Glaubensansichten durchlesen, da schüttelt man nur mit den Kopf. Auch die abgesagte Koran-Verbrennung wollten die selbst durchführen.

Ein schöner Lacher ist auch GodHatesTheMedia: Dort wird u.a. behauptet, Lady Gaga sei die Lieblingstochter von Satan. Das könnte glatt eine Satireseite von der TITANIC sein. Es wird aber noch lustiger, wenn man daran denkt, dass die Spinner das ernst meinen. :-D