chriszim (@chriszim)

Düsseldorf / NRW / Germany

The below is an off-site archive of all tweets posted by @chriszim ever

June 2012

es besteht KEINE gefahr für die bevölkerung!!1! RT @ZDF: […] Reaktor des AKW Gösgen wegen Defekt abgeschaltet. tinyurl.com/7of6qzu

via TweetDeck

ah, beim @tagesspiegel_de wird die -bashing-serie weitergeführt.

via TweetDeck

ich ringe so sehr um fassung, dass ich mir jetzt eine pizza mache. stefan-niggemeier.de/blog/?p=13613

via TweetDeck

@tux0r tweetdeck filtert auch “from sources” ;) (in der air-version, keine ahnung ob die version nach dem twitter-kauf das noch hat)

via TweetDeck in reply to tux0r

@tux0r höhö, na dann viel spaß mit der filterliste :p

via TweetDeck in reply to tux0r

@tux0r tipp: enfollowen ist einfacher. ;)

via TweetDeck in reply to tux0r

überhaupt: mehr bloggen! hat der @saschalobo gesagt und wenn der das sagt kann es nicht verkehrt sein.

via TweetDeck

wenn ihr euren vielen fotos wenigstens ordentlich als galerie verbloggen würdet statt mit tweets zu spammen.

via TweetDeck

jetzt wo wieder geht stürmt ihr es, damit es gleich wieder offline ist, hab ich recht? guter plan. ;)

via TweetDeck

haha haha haha haha (über die - kann man nach dieser story nicht mehr ernst schreiben…) blog.fefe.de/?ts=b111c237

via TweetDeck

indipendent-labelchef: “… gibt es nicht mehr so wirklich” :D

via TweetDeck

das 25.000-euro-projekt wird verklagt. habe ich eig. schon viel früher mit gerechnet. heise.de/tp/blogs/6/152…

via TweetDeck

höhö :D RT @beeblebrax: @chriszim Gewohnheit von Seiten der Bahn ;-)

via TweetDeck

so: “Fakt ist, dass unser Porto seit vielen Jahren nicht mehr gestiegen ist.” - und wer sagt, dass man es dauernd erhöhen muss?!

via TweetDeck

meh, eine @phoenix_de doku über , in dem runtergespielt wird. m(

via TweetDeck

@spreeblick und der letzte punkt ist copy-pasted. :D

via TweetDeck in reply to spreeblick

haha, es wird ein “start-up-film” über berliner geplant :D bit.ly/LWhwMn

via TweetDeck

nettes feature: indexiert zwar nicht , aber (wenn man es nicht per robots.txt verhindert) :-)

via TweetDeck

die bestimmt sogar was die fernsehsender gegen teure lizenzen übertragen?! @DasErste_de + @ZDF sollten der uefa die rote karte zeigen.

via TweetDeck

“der kleine mann ist immer dran” guck.li/lnp30

via TweetDeck

@Cheatha @Donnerbeutel deswegen hab ich auch keinen link getwittert :-)

via TweetDeck

“Forum für Nationale Sozialisten in der PiratenPartei Deutschlands” haha, ist das satire? nazi-forum unter .de-domain wäre sehr dumm.

via TweetDeck

“der intendant der metaebene hat mir gerade schon einen rüffel erteilt und gesagt ich soll mehr titten bringen” :D guck.li/lnp30

via TweetDeck

kündigt bei verhandlungen der an. bin gespannt. twitter.com/GEMAdialog/sta…

via TweetDeck

ah, liefert den nazi-vergleich in der -debatte. spiegel.de/artikel/a-8415…

via TweetDeck

haha, war klar: wenn’s drauf an kommt patzt die dfb-elf natürlich wieder. naja, die ist ja eh bald vorbei.

via TweetDeck

haha, die trotz bei springer artikel veröffentlichen. hauptsache kohle kriegen, wa? m(

via TweetDeck

immerhin, die beantwortung ist freiwillig. wobei auch das natürlich nicht auf dem fragebogen steht sonder ganz klein im begleitschreiben.

via TweetDeck

haha, das erhebt den migrationshintergrund (samt “kunden”-daten auf dem fragebogen). arbeiten beim arbeitsamt eig. auch nazis?

via TweetDeck

dabei ist der briefkasten nichtmal klein. 200 standardbriefe passen da bestimmt rein, aber wehe es ist höher als 3cm. argh.

via TweetDeck

ich prangere unseren kleinen briefkasten an.

via TweetDeck

wtf, sogar handy-anrufe während der autofahrt wegdrücken kostet 50€. heise.de/-1627687

via TweetDeck

bundesamtfvs Wer sich über vernichtete Akten beschwert: Was jetzt? Erst ist Daten speichern doof und jetzt Daten vernichten auch? Entscheidet euch mal!

via TweetDeck (retweeted on 2:01 PM, Jun 28th, 2012 via TweetDeck)

wer beim -bild von @ralphruthe den credit entfernt und dann neu postet, ist ein arschloch. und sowas landet in meiner timeline. :-(

via TweetDeck

hihi, der tagesspiegel hört jetzt schon podcasts um “exklusiv”-storys zu erlangen.

via TweetDeck

hihi, bei bewertungen durchlesen, in denen sich leute mit nicks ansprechen die sie mittlerweile geändert haben. :D

via TweetDeck

ist, wenn der empfang weg ist sobald du dich von der antenne weg bewegst.

via TweetDeck

guck.li/fdp \o/ RT @gglnx: Ich aber. Besser als Piraten und SPD allemal. RT @junggruen: Als ob ich zur FDP gehe. Pff.

via TweetDeck

haha, statt “döner-mordserie” nennen sie es nun “ceska-mordserie”. als ob die waffe alleine gemordet hätte.

via TweetDeck

gratulation ans @bundesamtfvs, die haben das akten vernichten aus dem geheimdienst-1x1 nicht verlernt. spon.de/adG2y

via TweetDeck

kann @GEMAdialog mal ALLES zu den clubtarif-verhandlungen offen legen oder musste REIN ZUFÄLLIG wieder ein NDA unterschrieben werden?

via TweetDeck

das zurück-in-die-zukunft-fake-bild ist das neue rick-roll.

via TweetDeck

haha, sogar in unserer lokalpresse wird gebasht. nice! :D bit.ly/NCCEHI

via TweetDeck

wenn ich groß bin will ich auch vor millionen menschen weltweit dummes zeug labern. also eine keynote halten.

via TweetDeck

hier das ganze -interview in schön und auf einer seite: readability.com/articles/cybgq…

via TweetDeck

ist das gerecht gegenüber denen, die arbeiten? - RT @Patrick_Kurth: FC Bundestag im Deutschen . twitpic.com/a13yyw

via TweetDeck

arme und “wir sind internethauptstadt”-berliner: in sind mehr leute online als in . nonliner-atlas.de

via TweetDeck

dominikhammes Schade, dass Flashmobs nicht mehr so „in” sind. Ein Protest-Singen von GEMA-pflichtigen Songs vor deren Gebäude wäre doch schick.

via TweetDeck (retweeted on 1:26 PM, Jun 27th, 2012 via TweetDeck)

die @Kuhsel möchte/muss ihr pferd bestatten und braucht dafür spenden: diekuhsel.de/2012/06/27/bit…

via TweetDeck

immerhin scheinen wir in einer feinen wohnanlage zu wohnen, sieht aus als hätte sich keiner rein getraut.

via TweetDeck

na wie geil, meine schwester hat die wohnungstür heute morgen so zugeknallt dass sie jetzt den ganzen morgen offen stand (also die tür). ôO

via TweetDeck

im radio aus dem kleinen prinzen vorlesen, warum auch nicht. passt ja auch zur kultur.

via TweetDeck

“buddha hat gesagt, es ist die goldene mitte” :D

via TweetDeck

oh, 2254 gibt es ja auch endlich mal als -mitschnitt. dradio.de/rss/podcast/se…

via TweetDeck

haha, das abwürgen bei ist echt super. hat man sonst im funkhaus wallraffplatz.

via TweetDeck

zu wodka sagt man heutzutage wodi? soso.

via TweetDeck

Flattr: Danke und ein Resümee - chriszim.com/?p=22560

via TweetDeck

hehe, das hat mal wieder mit einem honeypot kreditkartenbetrüger geschnappt. spon.de/adGYP

via TweetDeck

“Die Folgen sind oft gravierend, denn die Twitter-Gemeinde kennt keine Gnade.” haha lol! m( bit.ly/MznOCl

via TweetDeck

@pottblog ist es auch. installation so einfach wie wordpress (ca. 5 min.) und extrem nützlich, die twitter-suche kann man ja vergessen.

via TweetDeck in reply to pottblog

meh. wie ich es hasse, dass keine ordentliche suche hat. vielleicht sollte ich doch mal tweetnest installieren.

via TweetDeck

kann @Flattr auf den profil-listen nicht danach sortieren, wann ein werk erschienen ist? derzeit wird nach zuletzt geklickt sortiert.

via TweetDeck

ob die -eigene entstanden ist um nach der -geschichte den rang abzulaufen?

via TweetDeck

hat beim @tagesspiegel_de der praktikant den kalender zu früh abgerissen? ;) “27.06.2012 00:00 Uhr” bit.ly/NITqsb

via TweetDeck

hören, dessen intro an das tux-racer-standardlied erinnert. yay. :D

via TweetDeck

musikpirat @chriszim Die Gerüchte von unserer Downtime sind übertrieben. Unser Webserver war im Bummelstreik. :o) musik.klarmachen-zum-aendern.de/pressemitteilu…

via web (retweeted on 6:29 PM, Jun 26th, 2012 via TweetDeck)

ui, fein: internetseite, die gelöschte tweets von bundestagsabgeordneten dokumentiert. politwoops.de

via TweetDeck

es wird zeit, dass die den fahrscheinlosen öpnv hier durchkriegen. ;) derwesten.de/6811932

via TweetDeck

wofür eigentlich? RT @DerWesten: Die -Tickets werden teurer: derwesten.de/6811932

via TweetDeck

weil die @musikpirat en down sind, hier die pm als mirror. twitpic.com/a0qo81

via TweetDeck

@Bobo_PK … “wildcards” ergattern, wenn sie fleißig auf dem portal posten.

via TweetDeck in reply to Bobo_PK

@Bobo_PK naja, ist trotzdem lächerlich. 250 jugendliche werden von jugendorganisationen (parteien?!) geschickt, 50 jugendliche können …

via TweetDeck in reply to Bobo_PK

hat übrigens über 4 mio. jugendliche/junge erwachsene bit.ly/OplBPo (achtung: statistik 15-24j., nur 16-23j.)

via TweetDeck

eine jugendkonferenz, die auf 300 teilnehmer beschränkt ist. klingt eher nach symbol-veranstaltung. m(

via TweetDeck

haha, diese unfähigkeit. kein wunder, dass es soviele unaufgeklärte straftaten gibt, wenn die so arbeiten. taz.de/!96082/

via TweetDeck

weltfrieden? juhu \o/ RT @digiges: Und Morgen Vormittag gibt es dann unsere Lösung für ein großes gesellschaftliches Problem.

via TweetDeck

@tilman_s inwiefern? generell über die formate oder über die jeweils aktuellen folgen (wie z.b. bei den rp12-videos)?

via TweetDeck in reply to tilman_s

immer diese qual, welchen der vielen neuen podcasts man denn nun hört. argh.

via TweetDeck

@sixtus beantwortet blinkenlichten eigentlich auch bewerbungen? ich warte noch auf eine antwort. :o)

via TweetDeck in reply to sixtus

haha die spezis von jung von matt mal wieder. einfach nur lächerlich. bit.ly/MjPL4E

via TweetDeck

“Wenn überhaupt, ist die Bildzeitung eine schäbige Pommesbude, in der es nach ranzigem Fett stinkt.” bit.ly/OcAenR

via TweetDeck

2 girls, 1 waffle (scnr :D)

via TweetDeck

hitch - der waffel doktor

via TweetDeck

das wurde auch zeit: ” gewinnt Grimme Online Award 2012 in der Kategorie ‘Wissen und Bildung’” bit.ly/KW1FOd

via TweetDeck

@korbinian dann ist es immernoch ein dämliches wortspiel. ;)

via TweetDeck in reply to korbinian

ürgs, @oler übersetzt mit krautfunding. ob er auch crowdsalat isst? m( bit.ly/NyeJg4 => dict.cc/?s=crowd

via TweetDeck

haha, spiegel hat exklusiv-informationen über die -maulwürfe. dabei dürfte sich die presse über maulwürfe doch mehr als freuen.

via TweetDeck

ich widme mich mal dem digitalen wandel. mal sehen, was die spdler da so schreiben. twitpic.com/9zhzln

via TweetDeck

@kscheib hihi, ein “archiv” (= erinnerung) hat doch eigentlich jeder. für den passenden link gibt es google. :)

via TweetDeck in reply to kscheib

@kscheib bitte. wusste doch, da war mal was.

via TweetDeck in reply to kscheib

@kscheib das war doch dieser dhl-shop mit fragwürdigem datenschutz. daten-speicherung.de/?p=3972

via TweetDeck in reply to kscheib

die junge union retweeten, igitt könnt ihr eklig sein.

via TweetDeck

F0O0 Wieviele tweets ihr über ein Printerzeugnis verfasst, welches euch eigentlich scheißegal ist. Verblüffend. Respekt an die PR-Agentur

via web (retweeted on 1:03 PM, Jun 23rd, 2012 via TweetDeck)

@pottblog jop, er ist wieder da, war aber zwischenzeitlich weg.

via TweetDeck in reply to pottblog

und dass die @nrwspd keine freie lizenzen z.b. für ihre wahlsachen nutzt, kann man auch anprangern.

via TweetDeck

was man aber anprangern kann: dass @HanneloreKraft nicht mehr selbst twittert sondern twittern lässt. -

via TweetDeck

@baranek @ruhrbarone zumindest ist der kommentar nicht mehr öffentlich zu sehen. passt wohl nicht in die agenda. :D

via TweetDeck in reply to baranek

LOL @ruhrbarone löscht kommentar von @baranek, der auf lizenz-gedöns hingewiesen hat. ruhrbarone = immernoch kindergartenblogger.

via TweetDeck

Steuergelder für Fast-Food-Restaurants - chriszim.com/?p=22405

via TweetDeck

@ZDF ich habe schonmal “EIL” in meinem verlagstypischen online-angebot geschrieben, ihr müsst jetzt erstmal zahlen ;)

via TweetDeck in reply to ZDF

@RobGreen im zweifelsfall sollten sich das mal @udovetter oder @KompaLaw ansehen.

via TweetDeck in reply to RobGreen

haha, eine -version von “call me maybe”. sollte im nächsten @me_nsfw laufen :D guck.li/cmmdirty

via TweetDeck

danke der lieben @KlisesSpinnerli für :-)

via TweetDeck

reloaded: eu will weltweite internetsperren. m( netzpolitik.org/?p=33752

via TweetDeck

ich hoffe ja, dass so eine veranlagung hat wie , dann ist das bald abgesetzt. :-)

via TweetDeck

habe den @ChristophKeese mal in die liste gesteckt, wo er hingehört: “comedy”.

via TweetDeck

haha, sehr geil: -verweigerer, die einen roten umschlag bekommen, können tageszeitungs-abo gewinnen. campact.de/bild/tombola

via TweetDeck

@tux0r das waren billo-in-ear-dinger, die für 5-10€. wie gesagt, brückentechnologie, ich wollte mir noch was ordentlicheres kaufen. ;)

via TweetDeck in reply to tux0r

@tux0r alles was man täglich nutzt gehört ja auch zu den verschleißteilen des lebens.

via TweetDeck in reply to tux0r

@tux0r ja. sollte auch als brückentechnologie dienen… :D

via TweetDeck in reply to tux0r

(in-ear-)kopfhörer abgebrochen. fuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu!

via TweetDeck

haha, bei @WEBDE kommt jetzt “errektion” und “potenzmittel” in betreff und mail von dubiosen absendern durch. -schutz? no way.

via TweetDeck

haha, wie bei abschreibt ohne sie als quelle zu nennen. einfach nur schlecht.

via TweetDeck

hängt sich während der Präsentation auf - chriszim.com/?p=22387

via TweetDeck

ein -opfer, das “part of vice content network” ist und sämtliche blogeinträge der letzten jahre gelöscht hat. ja ne, is kla.

via TweetDeck

oh, der heutige wird bestimmt viele feministen anziehen. wünsche @monoxyd viel geduld. bit.ly/KmVeCi

via TweetDeck

deswegen bin ich heute so müde *gähn* RT @ZDF: Heute ist Tag des Schlafes.

via TweetDeck

LOL bei dem -kauf gab es eine sicherheitslücke gratis dazu :D heise.de/-1621709

via TweetDeck

haha RT @ralphruthe: Ruthe.de gratuliert zum 60sten. pic.twitter.com/r0752OWL

via TweetDeck

@Nico naja, wenn ihr nichtmal die ÖRs alle habt… ;) hier: zeitung.de (ja, es kann so einfach sein :D)

via TweetDeck in reply to Nico

und die zeitungsverleger so: war nie unsere forderung. ja warum zum kuckuck haben wir die denn dann?!?

via TweetDeck

und seine schwedenphobie. irgendwie kann man da auch nur noch facepalmen, vorallem weil schon tot ist.

via TweetDeck

@gglnx theoretisch haben sie das recht aber ;) und hier sind eine menge aufgelistet: zeitung.de

via TweetDeck in reply to gglnx

@gglnx alle öffentlich-rechtlichen, spiegel, zeit, …

via TweetDeck in reply to gglnx

auf der anderen seite: war ja -nah. da erwartet man ja auch nix großes von. :-)

via TweetDeck

hihi, auf der liste sind ja immernoch viel zu wenig verlage. m( leistungsschutzrecht-stoppen.d-64.org/blacklist.txt

via TweetDeck

3 Jahre Internetsperren (inklusive Symboltwitterern) - chriszim.com/?p=22295

via TweetDeck

haha, erster anwärter zum -failaward :D guck.li/zurparty

via TweetDeck

drohnen sind ein “nettes spielzeug”. ob die das in pakistan auch so sehen?

via TweetDeck

@tux0r ja, genauso wie bei der tagesschau. nachrichten hinter verschlossenen türen machen, pfui!!1! :p

via TweetDeck in reply to tux0r

haha, die tänzerin ist nicht irgendeine sondern DIE julia schramm. wusste ich auch noch nicht :D youtu.be/CCVmLHhB6aw

via TweetDeck

jetzt gibts erstmal über 3,5 stunden tim und holgi. laut shownotes recht fußball- und techniklastig. guck.li/nsfw51

via TweetDeck

halbinfos bei @tagesschau: + treffen sich “hinter verschlossenen Türen”, keine erwähnung der aufzeichnung. /cc @DasErste_de

via TweetDeck

haha, die -landtagspräsidentin kümmert sich (wie die berliner spd) nur um die wirklich wichtigen dinge.

via TweetDeck

“Nach dem droht Haft”. also DAMIT hätte ja nun wirklich NIEMAND rechnen können!!1! zapp.blog.ndr.de/?p=2413

via TweetDeck

verfall der “optischen sitten”, haha! die - in kümmert sich halt nur um die wirklich wichtigen dinge.

via TweetDeck

ReporterZDF Kopf-an-Kopf-Rennen in Griechenland zwischen Neue Demokratie und Syriza. Erste offizielle Hochrechnungen um 19:30h deutscher Zeit.

via HootSuite (retweeted on 6:31 PM, Jun 17th, 2012 via TweetDeck)

“all you can leech.” quelle: @me_netzpolitik 028

via TweetDeck

ZDF Aus der Serie “Historische Momente, die man nicht so oft zu sehen bekommt.” youtu.be/1pvPHdQK4Mw

via TweetDeck (retweeted on 11:07 PM, Jun 15th, 2012 via TweetDeck)

RT @zonkinoff: Die 9jährige Martha Payne darf wieder über das Schulessen bloggen j.mp/MvZwLl

via TweetDeck

Update zu den -Geschichten der Verlage und warum sie mit dem ihr eigenes Grab schaufeln: chriszim.com/?p=22268

via TweetDeck

@khStannies aber dann kommen auch 40-50% weniger leser zu den verlagen, weil sie bei google wikipedia und blogs dazu finden. ;)

via TweetDeck in reply to khStannies

@musikpirat haha, nee, für wordpress gibt es kein einziges spamfilterplugin… :D

via TweetDeck in reply to musikpirat

geschätzte 40-50% der leser deutscher nachrichtenseiten kommen von google und google news. wenn die aus dem index fliegen…

via TweetDeck

und ich dachte immer, die spinner kämen dort durch eben weil es keine moderation gäbe. wie man sich irren kann.

via TweetDeck

hihi, die kommentare auf @Piratenpartei .de (das zweite heise-forum) werden sogar moderiert. unglaublich. m(

via TweetDeck

@musikpirat w00t die ganzen dreckskommentare dort werden auch noch von einem mod abgenickt? o.O

via TweetDeck in reply to musikpirat

dislike. RT @caschy: Dropbox in Zukunft ohne öffentlichen Ordner, Bestandsnutzer behalten diesen aber bit.ly/NsHI71

via TweetDeck

während @ChristophKeese das verteidigt, heißt es für urheber bei : tarifungebunden oder kündigung. bit.ly/L1oapA

via TweetDeck

aus dem “schwarzbuch wwf” müssen “einige passagen” gestrichen werden. taz.de/!95443/

via TweetDeck

über 50% der parlamentarier im bundestag haben heute also das koch-mehrin-prinzip (einfach nicht hingehen) befolgt.

via TweetDeck

jetzt gleich ist die verhandlung wegen der einstweiligen verfügung gegen das .

via TweetDeck

hashtag-profis bei der arbeit. m( RT @rponline: #”Monitor Jugendarmut 2012” […]

via TweetDeck

astrodicticum 9jährige schreibt Blog über Essen in der Schule. Politiker sorgen dafür, dass es eingestellt werden muss: is.gd/KcMM7v

via TweetDeck (retweeted on 8:19 AM, Jun 15th, 2012 via TweetDeck)

der @saschalobo ruft zum linkboykott auf. ich fände einen schreibboykott beim ja weitaus besser.

via TweetDeck

hihi, den kann man aber ziemlich einfach trollen. blog.fefe.de/?ts=b1271ebf - -

via TweetDeck

@ZDF das erinnert mich doch an irgendwas. ;o) twitpic.com/9w46t1

via TweetDeck in reply to ZDF

muss denn sowas wirklich sein? ist das leben nicht viel zu schön? sich selber so wegzuschmeissen und @OliverKahn zu followen.

via TweetDeck

“… würde ich mich gerne mit Ihnen verxingen …” oarrr diese schmerzen!

via TweetDeck

diese nervigen vuvuzelas sterben echt nicht aus. -.-

via TweetDeck

korrigiere: “medienpass” nennen sie es. zeile 7649.

via TweetDeck

hihi, und haben übrigens den internetführerschein (“mediapass”) in den koalitionsvertrag geschrieben.

via TweetDeck

ach nee: andy müller-maguhn auf der couch bei . jetzt gerade auf russian today. (remember: -schlammschlacht)

via TweetDeck

guten appetit ;) RT @DerWesten: @chriszim Auf den Schreck brauchen wir erst mal ne Tüte Chips!

via TweetDeck

und demnächst: @DerWesten exklusiv - viel fernsehgucken (auch fußball!) ist nicht gut für die gesundheit!

via TweetDeck

There’s more tweets in this month! Go up and select a date to see more ↑