chriszim (@chriszim)

Düsseldorf / NRW / Germany

The below is an off-site archive of all tweets posted by @chriszim ever

February 2013

“der glückshase ist nicht professionell!” :D guck.li/kuh133

via TweetDeck

@neosushi nee, ich glaube nicht. don alphonso schrieb auch irgendwo von relaunch, weshalb es probleme mit der kommentarfunktion gibt/gab.

via TweetDeck in reply to neosushi

jetzt gibts “frische medienmilch” von der @medienkuh: guck.li/kuh133

via TweetDeck

wenn man öffentlich ausgehängte fotos fotografiert darf man sie trotzdem nicht veröffentlichen, right?

via TweetDeck

hach, einer neuer blog hat das licht der welt erblickt. er ist aber noch hinter einer maintenance-wall.

via TweetDeck

SuddenGrey Das sind die besten Schokoriegel! (und falls an denen irgendwas falsch sein sollte, spart euch die Links! ;-) pic.twitter.com/E9H1SZCwCX

via web (retweeted on 8:17 PM, Feb 28th, 2013 via TweetDeck)

update: hat geantwortet, warum und nicht in der whitelist stehen. chriszim.com/?p=26149

via TweetDeck

haha! hahahahaha! antwort von ist da. :D

via TweetDeck

gewerkschaft der clowns fühlt sich nach -vergleich gekränkt. :D bit.ly/15SVfuW

via TweetDeck

habe eine anfrage an geschickt, warum und als einzige parteien nicht auf der whitelist stehen.

via TweetDeck

joar: christdemokraten-gegen-lsr.de und wo bleibt , also sozis gegen ein ?

via TweetDeck

och @GEMAdialog, besorgt euch doch wenigstens mal gute pr-leute. so wird das nix. m( bit.ly/XludI0

via TweetDeck

“also am 20 april ist zu einem historischen datum die antragskonferenz” - immer diese einzelfälle. bit.ly/15R9y3b

via TweetDeck

“ja. wegen @popcorn_piraten. man wird heute von allem moeglichen angefuckt.” :D bit.ly/15R9y3b

via TweetDeck

“Der Glaube an das Gute im deutschen Verleger wird am Ende auch nicht weiterhelfen.” bit.ly/13X5F99

via TweetDeck

aber auch nur bis zu einem gewissen grad. bei den -zitaten schlägt steinbrück ja mittlerweile sogar die . :-)

via TweetDeck

bis zu einem gewissen grad bin ich entsetzt, dass ein clown den kanzlerspitzenkandidatsposten der gewonnen hat.

via TweetDeck

zum frühstück mal den gruselpodcast mit stefan niggemeier hören. bit.ly/WhA983

via TweetDeck

ist, wenn der print-artikel ohne die infobox online gestellt wird, auf der im text extra hingewiesen wird.

via TweetDeck

lol, ist insolvent. wo das ganze -abmahn-geld wohl geblieben ist? bit.ly/XeBWHW

via TweetDeck

oh, beim gibt auch einen sturm im wasserglas. informationsverzicht.de

via TweetDeck

igitt, hat broders achse drin. eklig sowas.

via TweetDeck

nominiert für die beste 2013: (pro ) sieht sich als “erstes social network”, haha! :D bit.ly/VLlrUh

via TweetDeck

am samstag wird in für den -kinofilm gedreht. bit.ly/Xe3zRi

via TweetDeck

“das war kein !!1!” ist das neue “es besteht keine gefahr für die bevölkerung!!1!”

via TweetDeck

und während die volontärin von @DerWesten nach likes bettelt, betteln die gekündigten -redakteure um neue jobs.

via TweetDeck

hat viral-videos entdeckt. vor ein paar jahren wäre das noch lustig gewesen, jetzt ists langweilig.

via TweetDeck

weshalb das internet hilfreicher sein kann als ein -team: chriszim.com/?p=26121

via TweetDeck

und auch nur über invites. der große “angriff auf twitter” ist das also nicht. gääähn.

via TweetDeck

haha, kostenlose app dot net accounts haben eine beschränkung, dass man nur 40 leuten folgen kann. ist also nur zum name-grabbing nützlich.

via TweetDeck

mir fällt ein: das hörbuch habe ich ja immer noch nicht gehört. damn. chriszim.com/?p=24380

via TweetDeck

gglnx Der einzig wahre Hitler-Witz™: ahoipolloi.blogger.de/stories/959365/

via TweetDeck (retweeted on 9:27 PM, Feb 25th, 2013 via TweetDeck)

DWDL An alle “Hart aber fair”-Zuschauer: Politischere Gäste gibt’s gerade bei Sky… pic.twitter.com/DXMHxLAcYS

via Twitter for iPhone (retweeted on 9:15 PM, Feb 25th, 2013 via TweetDeck)

wenn das der führer wüsste!

via TweetDeck

das ungeduldige warten auf die neueste -folge von @me_nsfw. ihr kennt das.

via TweetDeck

zahnarzt kennt größe der interdentalbürste nicht, ich dank googeln der herstellerseiten schon.

via TweetDeck

laut @Duesseldorf waren außer mir noch 34.999 andere menschen auf dem . on.fb.me/15H0Moi

via TweetDeck

-artikel über autoren, in denen 19.000 twitter-follower “eine breite netzöffentlichkeit” ist. pruuuuuuuuuust!

via TweetDeck

mit einer menge fotos und ein paar stücken vom wieder zu hause. \o/

via TweetDeck

die bei @antenne hätten ja mal die rede von elbers zum -abriss live übertragen können. stattdessen dudelmusik.

via TweetDeck

wir leben im jahr 2013 und jede popelige software will immernoch einen system-neustart bei installation. orrr!

via TweetDeck

-syndrom, das: wenn fernsehzuschauer zu doof zum um- oder ausschalten sind.

via TweetDeck

die -blogs laufen jetzt mit wordpress. freie software nutzen sie gerne, aber für snippets wollen sie geld sehen.

via TweetDeck

podcasts sind in der übrigens immernoch irrelevant. de.wikipedia.org/wiki/Luftpost_… @me_nsfw

via TweetDeck

liebe -mitarbeiter: ihr könnt ja gerne im lager singen, aber macht vorher bitte die tür zu. eure kunden werden es euch danken…

via TweetDeck

“ich würd für den anfangen zu kiffen” :D guck.li/kuh132

via TweetDeck

haha: kaum ist weg verkündet keine roten zahlen mehr. :D

via TweetDeck

“gehen sie auf unsere lieblingsseite quotenmeter de…” bwahahaha! :D guck.li/kuh132

via TweetDeck

“bei malmö denk ich immer, da fehlen mir drei schrauben und ich muss umtauschen” :D guck.li/kuh132

via TweetDeck

“der fi(c)ktive -strich” :D

via TweetDeck

“dieses rind enthält kein pferd” :D guck.li/kuh132

via TweetDeck

RT @hoernerd: Jetzt sind alle Tour-Termine der drei ??? bekannt: hoernerd.de/?p=8148

via TweetDeck

@Krachten “… gefährden wir damit die Geschäftsgrundlage unserer Kanäle, deren Betreiber von diesen Einnahmen leben.” ;)

via TweetDeck in reply to Krachten

@Krachten und btw: zapp stellt immer komplette interviews online, damit man prüfen kann, ob die o-töne im richtigen kontext sind.

via TweetDeck in reply to Krachten

@Krachten niemand guckt den ndr-beitrag wegen euren ausschnitten sondern wegen dem thema an sich.

via TweetDeck in reply to Krachten

@Krachten bei ein paar sekunden ausschnitten habt ihr angst um eure einnahmen? ihr merkt auch nichts mehr, wa? m(

via TweetDeck in reply to Krachten

löscht übrigens bilder mit urheberrechtsverstößen OHNE einen darüber zu informieren.

via TweetDeck

“OH MEIN GOTT! FÜNF KLICKS PRO SEKUNDE!!! Also mit SO VIEL ANSTURM konnte ja wohl NIEMAND rechnen!1!!” :D bit.ly/WQpUV9

via TweetDeck

“arbeit ist doch auch nur kraft mal weg” :D

via TweetDeck

“… dann tipp ich in mein iphone, dass die leute, die es hergestellt haben, arm dran sind.” :D

via TweetDeck

arbeitsamt und zollverwaltung stellen verstoß gegen das “Arbeitnehmerüberlassungsgesetz” fest. bit.ly/ZggbHY

via TweetDeck

BR_quer Pirat @Schmidtlepp wendet sich von Twitter ab. Das ist fast wie ein CSU-Politiker der dem Bayernkurier™ kein Interview mehr geben will…

via TweetDeck (retweeted on 12:12 PM, Feb 20th, 2013 via TweetDeck)

RAStadler Liebe Piraten, ich finde ja, ihr solltet den @Schmidtlepp jetzt rausschmeißen, denn er hat das Internet definitiv nicht verstanden.

via web (retweeted on 12:01 PM, Feb 20th, 2013 via TweetDeck)

in diesen tagen kann man ja auch mit diesem shirt von @3dsupply gut rumtrollen: guck.li/3dmagic :-)

via TweetDeck

nsemak Stimmt schon, Christopher Lauer. Ab sofort dann alles per FAX an die großen Redaktionen. Den Rest klären wir bei Maybrit Illner.

via Tweetbot for Mac (retweeted on 11:45 AM, Feb 20th, 2013 via TweetDeck)

der -wahn zeigt bei facepalmartige auswüchse. m( twitpic.com/c5aubn

via Twitpic

oh, otfried preußler (das kleine gespenst, räuber hotzenplotz) ist tot. :(

via TweetDeck

der lauer hat twitter nicht verstanden. es geht nicht darum, ob etwas gesagt werden muss. im gegenteil.

via TweetDeck

oooh, der arme herr lauer muss beleidigungen lesen. so ist das als person im öffentlichen leben halt. hat ihm das keiner gesagt?

via TweetDeck

“Aufgrund des hohen Interesses am Prototypen müssen wir die Server-Infrastruktur verstärken […].” bwahahaha! profis! :D

via TweetDeck

RT @hoernerd: Tourname zur Die drei ???-Live-Tour 2014 bekannt: hoernerd.de/?p=8110

via TweetDeck

und es kommt doch auf die länge an. twitpic.com/c564bb

via Twitpic

“Bis 2014 soll das Portal testweise betrieben […] werden.” und danach? schalten die es wieder ab oder wie?

via TweetDeck

wozu gibt es einen adobe-air-updater, wenn der einem nur sagt, dass man zur -seite gehen und manuell updaten soll? m(

via TweetDeck

zeit für die internationale unterhaltungsgala. not-safe-for-work.de/nsfw063/

via TweetDeck

hihi, ist nicht der einzige, der beim spiegel die unteren noten hat. sondern alle. bit.ly/XIHaZy

via TweetDeck

der preis für die unkreativsten buchcover geht an @halemverlag für orange-schwarze strichcode-cover. bit.ly/WGdMpp

via TweetDeck

@halligalli wir können nicht, wir rangeln. aber mit ein bisschen konzentration kriegt ihr das hin. youtu.be/ivOS1Bkx6Uw

via TweetDeck in reply to halligalli

@ARD_Presse der besagte beitrag ist aber keine 7 tage alt und noch auf der ndr-seite bit.ly/Z9N88E. könnt ihr mal nachhaken? :)

via TweetDeck in reply to ARD_Presse

“Der Rücktritt Ponaders war ein Befehl!” haha! :D youtu.be/3qk6v7WiApM - telepolis hats abgeschrieben: bit.ly/12XU11E

via TweetDeck

“Ein Deutscher wird Präsident im Vatikan” - na gott sei dank, das abendland geht doch nicht unter.

via TweetDeck

“Ziviler Ungehorsam ist kein Schmuddelkind der Demokratie, sondern dessen Leuchtfeuer.” taz.de/!111125;m/

via TweetDeck

@ARD_Presse warum wurde “Youtube: Unterschätzte Medien-Konkurrenz” vom ard-youtube-channel gelöscht? youtu.be/foElRYJolzU

via TweetDeck

“man muss doch ohne konsequenzen seinen nachbar bespitzeln dürfen” haha! :D

via TweetDeck

@tux0r nee, ich bin nicht gerne hinter (pseudo-)paywalls. :p

via TweetDeck in reply to tux0r

diesjährige blog-verlinkung in einem heise-/telepolis-artikel: check. ;) heise.de/tp/blogs/8/153…

via TweetDeck

was geht eig. bei den fußball-fans ab? erst die -nazi-geschichte, jetzt randale beim : bit.ly/XhKewo

via TweetDeck

christianheise Schon in vielerlei Sicht bezeichnend wenn Ober-Pirat @BuBernd sagt “Ich habe mir Politik anders vorgestellt”.

via web (retweeted on 12:06 PM, Feb 17th, 2013 via TweetDeck)

lauer bestätigt die sms an nun doch. in der hauspostille, dem spiegel. m(

via TweetDeck

hinweis: meine blog-texte sind jetzt unter by-sa 3.0 DE (vorher: by-nc-nd 3.0 DE). freier und besser. chriszim.com

via TweetDeck

@Bobo_PK kommt noch, ich feile dran. :)

via TweetDeck in reply to Bobo_PK

ich sehe gerade: die haben sich in der kleiderordnungsdebatte damals wieder eine chance entgehen lassen. argh.

via TweetDeck

so, mal was zur amazon-doku geschrieben. es ist zum facepalmen.

via TweetDeck

tweet nest importiert die 17 mb fleißig.

via TweetDeck

xD RT @tux0r: Ich habe gerade öffentlich “xD” geschrieben und sehe mein Leben nun an mir vorbeiziehen.

via TweetDeck

2008, als man noch “xD” twitterte. und das viel zu häufig.

via TweetDeck

mein erster tweet. hab damals nicht gedacht, dass ich twitter so intensiv nutzen werde wie ich es heute mache. bit.ly/Z5px9h

via TweetDeck

endlich hab ich mein -archiv \o/ jetzt geht es, wenn man einfach auf englische sprache umstellt.

via TweetDeck

haha, schließt. warum geht eigentlich alles, was kauft, den bach runter? ist das das -syndrom?

via TweetDeck

die deutsche könnte auch mal einen pferdefleisch-skandal-artikel anfangen, oder? bit.ly/15jYPhz

via TweetDeck

charme-offensive von @c_lindner: presse und blogs abmahnen. heise.de/-1804429 -

via TweetDeck

“Damit kann doch heute keiner mehr Politiker werden, mit ner Schminkallergie.” :D

via TweetDeck

“Man muss außer seinen Mitarbeitern auch mal einen Kalauer unterdrücken können.” :D

via TweetDeck

“Pinkelpresse”, hihi. :D

via TweetDeck

“… diesen Autounfall. Totalschaden - übrigens auch am Wagen …” harhar. :D

via TweetDeck

“Wann gehen wir endlich in den Zoo? Ehrlich, Tiere sind die schönsten Pausenfüller.” :D

via TweetDeck

“Die Meinungsfreiheit ist ein so hohes Gut, dass man auf sie verzichten muss, um sie dadurch zu erhalten …” :D

via TweetDeck

“Auf den Eimer der einen Partei passt immer ein Arsch der anderen.” haha! :D

via TweetDeck

“Wenn man sich Mühe gibt findet man immer einen -Deckel für einen -Topf und einen SPD-Keil für einen CDU-Klotz.”

via TweetDeck

“Was ein Intendant kann und was er nicht kann, da haben wir als Politiker doch eigentlich den besseren Blick dafür.” :D

via TweetDeck

“Wer Orchideen hat hat auch Ideen.” :D

via TweetDeck

“Die Sprache im Fernsehen besteht - verstehen Sie - aus Bild, Wort und Ausdruck! Muss man ja auch mal dran denken!” :D

via TweetDeck

“Das ist doch keine gesellschaftlich relevante Hausfrau, das ist eine inkompetente Katastrophe.” :D

via TweetDeck

“Das kann inzwischen jeder Video-Amateur mit seiner Heim-Anlage.” :D

via TweetDeck

“Blau ist blau und dass blau blau ist, das verstehst du doch, nicht?”

via TweetDeck

“Das Teure am Pelzmantel ist immer nur der Preis.”

via TweetDeck

“Wir sind eben alle Kollegen und 25 Jahre Dilettantismus ist schließlich auch ein silbernes Dienstjubiläum.” haha! :D

via TweetDeck

“Was einer denkt geht mich nichts an, ob einer denkt geht mich nichts an, wie einer nichts denkt geht mich nichts an.” :D

via TweetDeck

“Erfolg hat man beim Fernsehen nur mit scheiße.” :D

via TweetDeck

“Sekt?” - “Als Saft getarnt.”

via TweetDeck

“Er ist gestolpert und da stand zufällig der Hund.” :D

via TweetDeck

“Ich bin kein Chauvinist, aber das deutsche Fernsehen ist immer noch das Beste der Welt.”

via TweetDeck

“Das wichtigste Mitglied in unserem : Die gesellschaftlich relevante Hausfrau und das Zünglein.”

via TweetDeck

“Wissen Sie was nämlich beim Fernsehen noch schlimmer ist als das Programm?” - “Nein.” - “Die Kantine.”

via TweetDeck

ich hol dir vom himmel.

via TweetDeck

“vera int-veen im geiste” :D guck.li/kuh131

via TweetDeck

die kommt mit einer -attacke nicht klar. trifft auf qualitätstechnik.

via TweetDeck

“anhand des fotos konnte ich mir ein bild machen” :D

via TweetDeck

jetzt gibts pferd (lasagne) mit rind (@medienkuh). guck.li/kuh131

via TweetDeck

janboehm Meine Timeline guckt . Ich sollte mir eine neue Timeline suchen. Schnüff, gebrochenes Herz am Valentinstag.

via Twitter for Mac (retweeted on 10:45 PM, Feb 14th, 2013 via TweetDeck)

hoernerd Nicht vergessen: Heute Abend ist Hörspiel-Blue-Moon, das Radio-Hörspiel zum Mitmachen. hoernerd.de/?p=8024

via web (retweeted on 7:26 PM, Feb 14th, 2013 via TweetDeck)

NDRnetzwelt EU-Abgeordneter zieht Interview zu Lobbyismus zurück, Kollegen geben erst gar keins. blog.tagesschau.de/2013/02/14/hoc… @lobbyplag

via Twitter for iPhone (retweeted on 7:06 PM, Feb 14th, 2013 via TweetDeck)

“E-Reader sind killing-machines” - wegen solcher leute bleibt die buchbranche in der steinzeit. bit.ly/VX0suJ

via TweetDeck

leiharbeiter sind übrigens nicht das einzige problem bei : amazon-verdi.de/hintergrunde/

via TweetDeck

örtliche lädt altmeier zum “neujahrsemfpang” (im februar, sic!) ein, örtliche steinbrück. haben die nur noch z-promis?

via TweetDeck

caschy Ich als Twitterer bin ja froh, dass noch nichts in Mett oder Nutella gefunden wurde. Was dann erst los wäre.

via Twееtbot for Mac (retweeted on 5:11 PM, Feb 14th, 2013 via TweetDeck)

wer bei der -debatte alles der partei schadet kann man an einer hand schon gar nicht mehr abzählen.

via TweetDeck

hihi, am 24. februar ist abrissparty auf dem . :D guck.li/1qd

via TweetDeck

hoernerd Zum heutigen empfehle ich “Die drei ??? - Rufmord” mit Radio-Moderator @DerBug amzn.to/VfP5Rn

via web (retweeted on 4:24 PM, Feb 13th, 2013 via TweetDeck)

@Bobo_PK sag mir bescheid wenn du einen so kleinen server noch findest :D

via TweetDeck in reply to Bobo_PK

ist nie eine “online-demonstration”. redet euch das doch nicht immer schön. m(

via TweetDeck

fleisch-lasagnen bei “zur zeit nicht bestellbar”. und die sind in mettmann. zufall. bit.ly/VSpz7f /cc @aktuelle_stunde

via TweetDeck

? RT @aktuelle_stunde: […] Behörden suchen bei einem Unternehmen im Mettmann nach nicht deklariertem Pferdefleisch […]

via TweetDeck

es besteht keine gefahr für die bevölkerung!!1! ;) ” : Dach und Mauer an Atomruine eingestürzt” bit.ly/VSo6xy

via TweetDeck

“fällt aus wegen is nich” :D

via TweetDeck

“ich frag mich, wo ratze abgeschrieben hat” :D logbuch-netzpolitik.de/lnp054/

via TweetDeck

kein wunder, dass ihren doktor verloren hat. ;) lowbird.com/data/images/20…

via TweetDeck

nicht nur der ndr hat eine kirchen-redaktion: “ZDF-Redaktion Kirche und Leben”. m(

via TweetDeck

“Für katholische Kirche beginnt neue Zeitrechnung” - haha! als ob ein neuer die kirche verändern würde. never.

via TweetDeck

telefon-leitung wieder da. aber warum war sie ohne ankündigung eine halbe stunde einfach weg?

via TweetDeck

telefon-leitung gibt einen -fehler an wie am 6.2. als die leitung umgestellt wurde. großes kino.

via txt

“ich mach manchmal dieses denken, das hilft” :D bit.ly/Y7uai0

via TweetDeck

“dann doch lieber ehrlich, ehrlich das schiff gegen die wand setzen und untergehen, zusammen” :D

via TweetDeck

statt briefmarkenauflösung wäre toll. RT @NDRDoku: […] Aber ab heute gibt es unsere Dokus als Podcast: bit.ly/Y6Wa5d

via TweetDeck

will noch jemand beim rücktritts-domino mitmachen? der zeitpunkt ist gerade günstig.

via TweetDeck

passend zum letzten tweet einen klassiker: guck.li/scheissdreck :-)

via TweetDeck

vater: “… die treffen sich jedes wochenende und machen einen auf indianer.” - schwester: “die haben doch einen an der klatsche.” :D

via TweetDeck

“NDR-Kirchenredaktion” oaaar! kann der @holgi endlich intendant werden und da mal aufräumen?

via TweetDeck

wie sie sich jeden sonntag aufregen. als ob sie von ernsthaft qualität und fundierte diskussionen erwarten. süß. :-)

via TweetDeck

@Immanenz funktioniert nicht (sprache englisch, zeitzone central time, land vereinige staaten). muss man wohl vorher gemacht haben.

via TweetDeck in reply to Immanenz

ach @twitter_de, wie lange dauert das offizielle twitter-archiv denn nun noch? zwei monate zum “ausrollen” ist schon happig.

via TweetDeck

haha! da guckste nach, was du zum getwittert hast, und stößt über einen ähnlichen tweet von vor einem jahr. :D bit.ly/123eKB8

via TweetDeck

die “hitliste des westens” ist die ultimative chartshow des @WDR. und damit in erster linie genauso nervig.

via TweetDeck

“Sie hat in ihrer Berliner Zeit einfach wenig gesagt und noch weniger bewegt.” bit.ly/TZ0iq9

via TweetDeck

“was ist denn der unterschied zwischen putin und einem pferd? das pferd weiß, wie man zurücktritt.” :D

via TweetDeck

besteht ja praktisch aus sexismus und alkohol. also quasi rainer brüderle als volksfest.” haha! :D

via TweetDeck

“sie war jung und sie brauchte den doktor.” :D

via TweetDeck

dass politiker immer glauben, ihr amt wäre grundsätzlich unbeschädigt. hihi.

via TweetDeck

@WDR ja, weiß ich. aber ihr könntet euch ruhig mal mehr gegen solche politischen fehlentscheidungen wehren.

via TweetDeck in reply to WDR

eine lange liste fürs web, bei der es parser-probleme geben könnte. trotzdem csv oder besser html? oder was ganz anderes?

via TweetDeck

deutschlehrer einer hauptschule fragt mich nach einer kopie eines @WDR-hörspiels, das depubliziert ist. soviel zum thema bildungsauftrag.

via TweetDeck

mehr popcorn \o/ neben @popcorn_piraten gibts jetzt @Piraten_Leaks

via TweetDeck

hat den wink mit dem zaunpfahl (2x vollstes vertrauen) nicht gesehen. alles muss mutti selbst machen. bit.ly/V47sbW

via TweetDeck

die redakteuren vom können das ja mal privat machen. machen sie aber nicht, weil sie dann ja hobbyblogger werden müssten.

via TweetDeck

“du musst mehr den keese in dir fühlen” :D

via TweetDeck

There’s more tweets in this month! Go up and select a date to see more ↑