chriszim (@chriszim)

Düsseldorf / NRW / Germany

The below is an off-site archive of all tweets posted by @chriszim ever

November 2013

@tux0r und wer seine stimme abgeben WILL, kann nicht. ;)

via TweetDeck in reply to tux0r

knapp 31.000 mitglieder, nur ca 1.000 auf dem parteitag (ca 3%), kein deligiertensystem. mitmachpartei, schon klar.

via TweetDeck

haha, das cms ist schuld! sehr geiles video. :D blog.fefe.de/?ts=ac68ec7c

via TweetDeck

höchste priorität bei den -player-entwicklern seit 2005: trac.videolan.org/vlc/ticket/35 :-)

via TweetDeck

hätte ja immernoch interesse an der sperrliste vom … RT @Maltis: Ohne Worte - Vollprofis im Landtag NRW pic.twitter.com/SrHundDl65

via TweetDeck

ralphruthe Vorsicht.
Könnte glatt sein. pic.twitter.com/Y30dskk0MQ

via web (retweeted on 6:33 PM, Nov 27th, 2013 via TweetDeck)

dass die - gerne die haben will ist ja nun auch keine wirkliche neuigkeit.

via TweetDeck

ZDFneo Ey! @EinsPlus und @latelineradio, wenn der @janboehm noch mal das @neomagazin stört, gibt’s richtig : youtu.be/CRpwxVz6ZRs

via TweetDeck (retweeted on 5:44 PM, Nov 26th, 2013 via TweetDeck)

radiomoderatoren ohne arsch in der hose: “… aber das ist nur meine persönliche meinung.” JA WAS DENN SONST?!

via TweetDeck

gar nicht mal so gut. dann bleibe ich wohl mal bei den 3.0-versionen. de.creativecommons.org/2013/11/25/ver…

via TweetDeck

wenn die @DB_Bahn einmal ordentlich durch düst, wäre essen 21 auch erledigt.

via TweetDeck

dass ich das noch erlebe: ausgerechnet hat gegen das verstoßen. :-) spiegel.de/artikel/a-9354…

via TweetDeck

gääähn. können wir den nicht einfach auch zum wochenendtag erklären? wäre toll.

via TweetDeck

gerade jetzt, wo der abend irgendwie extrem langsam vergeht, werde ich müde als hätte ich letzte nacht nicht geschlafen. meh. :(

via TweetDeck

koerber Aus Versehen ICQ angeklickt. War so, wie man es sich vorstellt: Beim Öffnen quietschte es, mir kamen Fledermäuse entgegen und es staubte.

via Echofon (retweeted on 9:41 PM, Nov 24th, 2013 via TweetDeck)

sehr schön, wie mehrmals die überschneidung mit der auf die schippe genommen wird. :)

via TweetDeck

hannes jaenicke: “bei dokus [fürs @ZDF ] ist definitiv nichts zu verdienen, das geb ich dir schriftlich.”

via TweetDeck

“und wenn man sich ohne schlechtes gewissen einen runterholen möchte, einfach immer mal bei reinschauen” :D

via TweetDeck

wohnen in der überwiegend manager und deren familien? mobil.zeit.de/politik/auslan…

via TweetDeck

beim gibts halt nur die wichtigsten nachrichten als vorabmeldungen.

via TweetDeck

niggi Breaking News (Vorabmeldung von @DerSPIEGEL): Dido ist vor vielen Jahren mal in 1 Laden schlecht bedient worden. spiegel.de/spiegel/vorab/…

via Twitter for Mac (retweeted on 10:07 AM, Nov 24th, 2013 via TweetDeck)

“ihr wisst schon: ist, wenn man nach hause fährt und pcs fixt.” :D

via TweetDeck

sehr schön: kurze erwähnung am ende mit einem ausschnitt von dieter in der .

via TweetDeck

“sollen die schwulen halt heiraten, was hab ich damit zu tun? hauptsache die lesben heiraten nicht.” bwahaha! :D

via TweetDeck

“machen sies wie frau pooth: meiden sie den email und das internet.” :D

via TweetDeck

“haben sie ihren nicht gelesen?” - “ne, […] ich bin mit dem neuen buch von eva hermann noch nicht durch.” haha! :D

via TweetDeck

“überwachungsei.”

via TweetDeck

“gernot, ganz wichtig, das hatten wir besprochen: wir erklären es dem peter geduldig und lieb.” :D

via TweetDeck

“willkommen in ihrer wo immer glücks-woche ist.” zdf.de/ZDFmediathek/b… @ZDF

via TweetDeck

du liest einen -artikel und plötzlich kommt ein spendenaufruf runtergefahren. damit zählt wikipedia zu den nervigsten seiten ever.

via TweetDeck

lustig: archive.is/riRG9 - aber nicht die offizielle website ( polizei.sachsen.de/de/pdd.htm ). kein hack.

via TweetDeck

hoernerd Zu empfehle ich Folge 8 - aber denkt dran: Vertraue niemandem. Auch nicht Jan Gaspard. ;) amzn.to/1i29jem

via web (retweeted on 9:59 PM, Nov 22nd, 2013 via TweetDeck)

DonyaFarahani Baby, scroll! Ich muss dringend trainieren. Schon nach ein paar Metern müde the100meterscroll.com

via Twitter for iPhone (retweeted on 9:07 PM, Nov 22nd, 2013 via TweetDeck)

ein lobby-skandal im -parlament? in dem fall wäre ich für einen leak. spiegel.de/artikel/a-9351…

via TweetDeck

kann man nur hoffen, dass valerie weber aus den @WDR-radiosendern keine privatsender macht. die hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

via TweetDeck

“ein protokollarisch hochrangiger Politiker” gnihihihihi. spiegel.de/artikel/a-9349… -

via TweetDeck

“Amtliche WARNUNG vor SCHNEEFALL” - 5 bis 10 cm. oO außerdem glätte und nur 2-4 grad heute. brrr!

via TweetDeck

faszination natur: vulkan-ausbruch im pazifischen ozean erschafft neue insel vor . dailymail.co.uk/sciencetech/ar…

via TweetDeck

Wie katastrophal wird die große Koalition? So katastrophal: blog.fefe.de/?q=Wie+katastr… - -

via TweetDeck

“Damit sind wir nur 300 Pfund billiger als die Stones” haha :D archive.is/Wdw07

via TweetDeck

koerber Die im Fernsehen reden über uns. pic.twitter.com/Bl5ozwDCPH

via iOS (retweeted on 9:41 PM, Nov 21st, 2013 via TweetDeck)

medienkuh Schade. Wir haben nur 140 Zeichen. :( Twitter plus? RT @quotenmeter: Feedback-Runde: Wie fandet ihr “Augenzeugen gesucht” in 160 Zeichen?

via Echofon (retweeted on 10:27 PM, Nov 20th, 2013 via TweetDeck)

cojicy PREMIERE von made by cojicy Petri und @DanKegalj @neomagazin @janboehm m.youtube.com/watch?feature=…

via Twitter for iPhone (retweeted on 9:52 PM, Nov 20th, 2013 via TweetDeck)

überhaupt, dass statt dem presseportal irgendwelche kostenlosen pressemitteilungs-schleudern nimmt spricht ja schon bände.

via TweetDeck

eine “pressemitteilung” von im stil eines blog-artikels. das erklärt einiges. openpr.de/news/761837/

via TweetDeck

kaum ist die letzte sendung von @holgi gelaufen, haben sie direkt das gruppenbild gegen ein telefon-bild getauscht.

via TweetDeck

der @peersteinbrueck fährt jetzt die -strategie: die medien sind schuld. spiegel.de/artikel/a-9346…

via TweetDeck

endlich mal eine gute nachricht bekommen. am 15. dezember daumen drücken, dass alles klappt. :-)

via TweetDeck

war ja nicht anders zu erwarten, dass die - vor der - kuscht. mobil.zeit.de/digital/intern…

via TweetDeck

im dunkeln kommen, im dunkeln gehen. dann doch lieber schwitzen wie schwein aber dafür immer sonne.

via TweetDeck

texte bei @MEEDIA lesen ist immer eine herausforderung: zig rechtschreibfehler, fehlende wörter, schlechter schreibstil …

via TweetDeck

“nsa heißt für die deutschen: nikolaus sieht alles.” :D youtu.be/J0SJJQyYNCE

via TweetDeck

Freischreiber @janboehm: „Die Medienlndschaft ist eine andere, seit 1991 viele btx-Autoren Zuflucht in den Printmedien suchen mussten.”

via Tweetbot for iOS (retweeted on 9:04 PM, Nov 16th, 2013 via TweetDeck)

nicht einmal comedy kann die richtig: der bürgermeister von toronto schlägt @peersteinbrueck um längen. archive.is/G7mer

via TweetDeck

@_bursali @1337core nun, was erwartet man, wenn csc den staatstrojaner-code auf verfassungsmäßigkeit überprüft? doch nicht etwa profis. :D

via TweetDeck in reply to _bursali

Kine_H Es wird kälter. Bitte geben Sie besonders acht auf Tiere, die sich in und an ihrem Auto wärmen. pic.twitter.com/nj3qhcRagy (via @Los_Sindos)

via TweetDeck (retweeted on 8:08 PM, Nov 16th, 2013 via TweetDeck)

hätte eine idee, was man mit @uberwachtesnetz machen könnte. wäre es frei verfügbar, wäre die idee schon teilweise umgesetzt.

via TweetDeck

unsere stadtwerke in schaffen, was die großen energiebetreiber angeblich nicht hinkriegen. wz-newsline.de/1.1480090

via TweetDeck

mal sehen, wie viele diesmal flattrn. bislang einer von 450. chriszim.com/2013/de-mail-m…

via TweetDeck

diesmal war gar nicht dabei :-(

via TweetDeck

“niedrig? 5,5 prozent waren niedrig? wo ist mein beißholz?!”

via TweetDeck

“lass die finger von der a-a-angela!” :D

via TweetDeck

bester start in den samstag: lecker brötchen zum frühstück und dabei gucken. zdf.de/ZDFmediathek/b… @ZDF

via TweetDeck

tammofreese @chriszim @rob_b Aber De-Mail ist sicher, das wurde doch per Gesetz festgelegt! Oder so ähnlich.

via Twitter for Mac (retweeted on 1:34 PM, Nov 16th, 2013 via TweetDeck)

da ist man mal ein paar stunden offline und schon schafft man es mit einem blogpost nicht nur auf @rivva sondern auch auf @reddit. :D

via TweetDeck

@getDigital_de zum einen aktueller, zum anderen würde ich politische t-shirts niemals unter “nachdenkliches” vermuten.

via TweetDeck in reply to getDigital_de

@ZDF habt ihr endlich einen passenden -ersatz gefunden? ;)

via TweetDeck in reply to ZDF

songs aus tweets machen sind eigentlich eine tolle idee.

via TweetDeck

“ich sende quasi gegen mich selbst - endlich mal ernst zu nehmende konkurrenz,” haha! :D

via TweetDeck

höhö: der erste -ler ist über empört, hat aber selbst für das -gesetz 2008 (mit online-durchsuchung) gestimmt.

via TweetDeck

made in USA - von einer IT-Firma, die für die arbeitet: chriszim.com/2013/de-mail-m…

via TweetDeck

warum erwähnt @ndr bei der @tagesschau nicht, dass 2006 eingestellt wurde? en.wikipedia.org/wiki/Trailblaz…

via TweetDeck

die begleiter sind echte profis. m) RT @DerWesten: Insasse der JVA Gelsenkirchen getürmt: derwesten.de/8670674

via TweetDeck

gibt es noch irgendwo neue, frische politik-t-shirts? bei @getDigital_de finde ich keine und @3dsupply macht wohl keine neuen motive mehr.

via TweetDeck

dennishorn Überall: “Wie schaffen wir es, den nächsten heißen Scheiß zu produzieren?” Deutschland: “Wie ist das mit einem Impressum bei Facebook?”

via HootSuite (retweeted on 5:12 PM, Nov 15th, 2013 via TweetDeck)

“Es geht nur um eins: die eigene Botschaft kontrolliert und kritikbefreit zu vermitteln.” theeuropean.de/sebastian-pfef… -

via TweetDeck

immer, wenn eine e-mail von kommt, fühle ich mich so 2003.

via TweetDeck

hat schon jemand rausgehauen? ist ja cc-by-sa und zum totholz gibt es kein ebook gratis dazu.

via TweetDeck

endlich: hat ab heute wieder im kühlregal! \o/ twitpic.com/dl8rr9

via Twitpic

@daniel_bouhs @NDRnetzwelt z.b.: versteht ein nicht-netzaffiner mensch die problematik, wenn er das buch liest? usw.

via TweetDeck in reply to daniel_bouhs

@daniel_bouhs @NDRnetzwelt das redundanz-problem hätte man ja erwähnen können, oder? ;) vermisse auch noch weitere dinge.

via TweetDeck in reply to daniel_bouhs

@NDRnetzwelt @daniel_bouhs ziemlich oberflächlich. kommt da auch noch eine “richtige” rezension?

via TweetDeck in reply to NDRnetzwelt

für 9,99 hätte ich das taschenbuch direkt vorbestellt, bei 14,99 muss ich nochmal drüber schlafen. amzn.to/1fBFEEb

via TweetDeck

die @DB_Bahn sollte -waggons einführen, dann stinkt es in den übrigen waggons wenigstens nicht mehr.

via TweetDeck

haha :D RT @jardinduvin: Verkehrszeichen - was nicht mehr im Schild Platz hatte: pic.twitter.com/G8b0UHsvjl

via TweetDeck

“auf zum @ZDF! kennt ihr doch, nich? zehntes dödelheimer fernsehen - zdf eben.”

via TweetDeck

ralphruthe Danke für alles! pic.twitter.com/5jJihRmBaZ

via web (retweeted on 4:48 PM, Nov 12th, 2013 via TweetDeck)

“Malware hat die Erde verlassen.” weil die -laptops hatte. :-) blog.fefe.de/?ts=ac7fb52c

via TweetDeck

NDRnetzwelt Lobo auf NDR Kultur: Großer Unterschied zw. “Ich habe es geahnt” und “Überwachung wird durch Dokumente belegt, die niemand bestreitet”

via Twitter for iPhone (retweeted on 7:19 PM, Nov 11th, 2013 via TweetDeck)

NDRnetzwelt R. Yogeshwar: Internet-Überwachung ist für uns als Gesellschaft noch Neuland. Weil kein Bild davon vorliegt, ist Empörung gering.

via Twitter for iPhone (retweeted on 7:16 PM, Nov 11th, 2013 via TweetDeck)

genau: jemand suchen, der auf der us-no-fly-liste steht und dafür nutzen. srsly, @BenediktStrunz? m) twitter.com/mellistein/sta…

via TweetDeck

endlich etwas gegen die -keime ;) RT @das_kfmw: Antiseptisch Bahntüren öffnen: kraftfuttermischwerk.de/blogg/antisept…

via TweetDeck

jetzt noch den mp3-player bespielen und dann schlafen. muss ja.

via TweetDeck

ein paar antworten von @oliverhavlat zu meinen -kritikpunkten: chriszim.com/2013/dasneuerp…

via TweetDeck

ach, der -einspieler ist ja aus rettet die welt.

via TweetDeck

jetzt mal die ansehen.

via TweetDeck

es gibt auch gute nachrichten: RT @tagesschau: Abgelehnt - die Bayern wollen kein Olympia bit.ly/17jflT7

via TweetDeck

so wie es aussieht kommen die trackbacks intern bei @rponline an, sind aber wie schon geschrieben nicht auf der artikelseite.

via TweetDeck

hauptsache jeder kriegt ein pöstchen! - RT @gglnx: 2 Wochen Koalitionsverhandlungen und immer noch kein . […]

via TweetDeck

haha, sind die -fans schlechte verlierer. und natürlich alles einzelfälle!!1! derwesten.de/8651846

via TweetDeck

ob es jemals ein betriebssystem geben wird, das einfach nur funktioniert? ohne bluescreens, ohne tonnenweise updates, ohne hardware-foo?

via TweetDeck

beim relaunch hat sich @rponline aber sehr bei anderen verlagsseiten “inspirieren lassen”.

via TweetDeck

ach, über proxy geht es. dann ist wohl der dns von @vodafone_de schuld, der sollte öfters aktualisieren.

via TweetDeck

liegt das an authinfo oder warum dauert der domain-aus-transit-zu-provider-umzug schon über 4,5 stunden? o_O

via TweetDeck

ich bin so wütend, dass ich jetzt das neue im browser nutze. das liefert scheinbar keine aus. danke @zec0.

via TweetDeck

@zec0 hm. aber man braucht mal wieder einen account mehr.

via web in reply to zec0

@zec0 das adobe-air-tweetdeck geht nicht mehr wegen der neuen api und das neue tweetdeck liefert doch nur die webversion von twitter aus.

via web in reply to zec0

gibt es eigentlich noch desktop-twitter-programme, welche die werbetweets nicht ausliefern?

via web

langsam fangen die werbetweets auf @twitter_de an zu nerven. ob die wohl wegen dem börsengang jetzt öfters kommen? >:-(

via web

dass politiker keine ahnung von dem haben, was sie tun, bewahrheitet sich also mal wieder. spiegel.de/artikel/a-9326… -

via web

politiker, die keine e-mails schreiben und nur gelegentlich sms nutzen, wollen die bestimmen.

via web

jetzt im transit-bereich. nicht von moskau, sondern von der denic.

via web

die evangelische kirche will nach dem -urteil vor einem jahr ein streikverbot festschreiben. rp-online.de/1.3803037

via web

einer der gründe, weshalb man - und -mitarbeiter verachten sollte, trägt den namen franz josef wagner.

via web

joseph wippl, ex-chef des in deutschland, macht den und erklärt die -überwachung für beendet. dradio.de/dlf/sendungen/…

via web

wenn nach 1,5 monaten endlich die kohle da ist: gph.is/1582gGq

via web

einzige kritik: man merkt deutlich, dass die interviews im @neomagazin geschnitten wurden. schade drum.

via web

erstes @neomagazin ist genial, besonders der anfang. zdf.de/ZDFmediathek/b…

via web

“Insgesamt darf man sich wohl fragen, was Stadt, Polizei und Verein in eigentlich so treiben?” publikative.org/2013/11/06/neo…

via web

nach dem @ZDF sollte das bundesverfassungsgericht auch mal die @ARD_Presse auf “staatsferne” (hihihaha!) prüfen.

via web

und horchen in berlin. und was macht der in washington? mau-mau spielen?

via web

die @DB_Bahn schafft es nicht, innerhalb von 24 std. eine weiche zu reparieren. profis. heute also wieder zu spät.

via web

…und schon gelöscht. mirror: twitter.com/brummipilot/st… @WDR

via web

der @WDR sollte das mit dem im -dortmund-vorspann wohl nochmal überdenken. twitter.com/smint86/status…

via web

eine -doku ohne hitler ist keine zdfhistory-doku.

via web

heute nur 3,5 stunden geschlafen, dafür zwei mal gelobt worden. guter schnitt.

via web

immer wenn ich früh ins bett gehen will, muss noch irgendwas unbedingt fertig gemacht werden.

via web

hat laut halbjahresbericht 2013 12,43 mio. dsl-anschlüsse. die 3% “heavy-user” sind also gerade mal 372.900 kunden?!

via web

über 3/4 der berliner ist ihr stromnetz also egal. aber beim nächsten preisaufschlag meckern, wa? m(

via web

das ist so dermaßen bizarr-absurd, dass es wahrscheinlich stimmt. hd.welt.de/wams-hd/wams-h… (springer-link) -

via web

bundesamtfvs Das No-Spy Abkommen wird so funktionieren: Die USA verspricht, nicht mehr zu Überwachen und wir brauchen nicht nachschauen, ob das stimmt.

via TweetDeck (retweeted on 10:05 PM, Nov 2nd, 2013 via Twitter Web Client)

xkcd in deutsch. kannte ich noch gar nicht. xkcde.dapete.net

via web

wofür sollte man bei nochmal zahlen? für exklusive sportnachrichten wohl eher nicht. twitter.com/KitschBILD/sta… /cc @niggi

via web

“sie wollen wissen, was ihre freunde für heißen scheiß machen?” :D sehr cool @extra3 ndr.de/fernsehen/send…

via web

auflösen. bester antrag seit langem, wobei die LVs mit weg können. wiki.piratenpartei.de/Antrag:Bundesp…

via web

RT @sixtus: Die -Wähler freuen sich jetzt doch sicher alle, dass sie jetzt endlich ihre Vorratsdatenspeicherung bekommen, oder?

via web

im internet, wie er sein sollte: texte, videos, interaktive grafiken. und alles ohne . top! theguardian.com/world/interact…

via web

fiete_stegers 2011: Hauptstadtjournalisten regen sich über twitternden @RegSprecher auf.
2013: Haupstadtjourn. twittern Foto vom -Brief en masse.

via Mobile Web (M5) (retweeted on 6:15 PM, Nov 1st, 2013 via Twitter Web Client)

der @tux0r hat wohl sehnsucht nach , wenn er einen @Stupsbot macht… ;-)

via web

konnte nie schularbeiten machen und gleichzeitig musik hören. das erklärt einiges.

via web

neusprech.org/no-spy-abkomme… RT @NDRnetzwelt: Ströbele fordert No-Spy-Abkommen - kontrolliert und mit Schutz für die gesamte deutsche Bevölkerung

via web

MdB_Stroebele [T] Der Brief Edward Snowdens, vorläufige Übersetzung ins Deutsche. ow.ly/qomCq

via HootSuite (retweeted on 1:21 PM, Nov 1st, 2013 via Twitter Web Client)

tja, wieder ein kernthema anderen überlassen. RT @netnrd: Es hätten schon längst nach Moskau fliegen müssen.

via web

NDRnetzwelt Das wollten alle wissen: sagt, er könne in Moskau auch einfach mal so shoppen gehen, berichtet Ströbele. Dafür gab’s keinen Lacher.

via web (retweeted on 12:52 PM, Nov 1st, 2013 via Twitter Web Client)

NDRnetzwelt Edwards Snowdens Brief an die deutsche Regierung auf Ströbele-Homepage: www2.stroebele-online.de/upload/brief_s… (via @wblau)

via web (retweeted on 12:52 PM, Nov 1st, 2013 via Twitter Web Client)

pofalla erklärt das fax für beendet.

via web

NDRnetzwelt Weiterer Lacher: Brief von an ging an Bundesanwaltschaft, Kanzlerin, Lammert per Fax. Und natürlich an Pofalla.

via web (retweeted on 12:45 PM, Nov 1st, 2013 via Twitter Web Client)

tagesschau Ströbele über Snowden: “Er könnte nicht nach Deutschland reisen und nach Moskau zurückfahren…”

via web (retweeted on 12:42 PM, Nov 1st, 2013 via Twitter Web Client)

“However, speaking the truth is not a crime.” - edward twitter.com/vmedick/status…

via web

schon bei sechs milliarden euro. oder wie sagen würde: ein fünftel .

via web

koffer bestimmt von einem -nutzer :D RT @tagesspiegel_de: : Bombenalarm vertreibt -Fans ow.ly/qobdO

via web